Was zahlt die Food-Branche im Nordwesten? Im Fokus: IT-Leitung

Über Gehalt spricht man nicht? Wir schon! In unserer neuen Gehaltsreihe stellen wir Ihnen im Wechsel Auszüge aus unseren Vergütungsstudien vor. Diesmal im Fokus: die IT-Leitung.

Die IT-Leitung hat in den vergangenen Jahren innerhalb der Ernährungsindustrie stark an Bedeutung gewonnen. Die Stelleninhaber verantworten die strategische und operative Führung des Bereiches Informationstechnologie eines Unternehmens. Innerhalb der Lebensmittelindustrie variiert der Verantwortungsumfang dieser Position dabei stark. So bestehen IT-Abteilungen größerer Unternehmensgruppen mit mehreren tausend Beschäftigten häufig aus mehr als 100 Kräften innerhalb der Abteilung. Im Gegensatz dazu finden sich allerdings auch Unternehmen in der Food-Branche, die mit mehreren hundert Mitarbeitern insgesamt nur wenig IT-Personal beschäftigen oder wo sogar lediglich eine Person gesamtverantwortlich in diesem Funktionsbereich agiert. Dabei zeichnet die IT-Leitung in der Kernaufgabe verantwortlich für den reibungslosen und optimalen Betrieb der IT-Systeme inklusive ERP als auch für die IT-Infrastruktur. Sie koordiniert außerdem die Digitalisierung der einzelnen Unternehmensbereiche in einer übergeordneten Verantwortung und trägt Sorge für die Datensicherheit und die Einhaltung der rechtlichen Rahmen hinsichtlich des Datenschutzes. Mehr und mehr rücken Qualifikationen im Bereich Künstliche Intelligenz, Machine Learning, Cloud Computing, Big Data usw. in den Fokus der IT-Leitung und verändern das Berufsbild stetig.

Fix Gehalt Leitung IT in Nordwestdeutschland

Im Durchschnitt beträgt der Verdienst des IT-Leiters in der Lebensmittelbranche 103.000 € brutto pro Jahr. Außerdem beträgt der Spitzenverdienst 230.000 €, woraus sich eine Differenz zum geringsten Gehaltswert von 177.000 € ergibt. Dieses Delta veranschaulicht deutlich die großen Unterschiede im Verantwortungsumfang dieser Position innerhalb der Ernährungsindustrie. 25% der ausgewerteten Daten liegen unter einem Wert von 85.000 €. 25 % liegen oberhalb des Wertes von 117.000 €.

Einen Überblick zu weiteren Positionen erhalten Sie in unserer Gehaltsstudie „Was zahlt die Food-Branche im Nordwesten?“. Bei Interesse an der Studie setzen Sie sich gerne mit Projektleiter René Alexander Wessels telefonisch unter 04473-94336-16 oder per E-Mail an wessels@personal-schwerdtfeger.de in Verbindung.

*Quelle: Dr. Schwerdtfeger Personalberatung (2021), Was zahlt die Food-Branche im Nordwesten?, 1. Auflage – © Dr. Schwerdtfeger Personalberatung GmbH & Co. KG

Menü