Titelportrait im Münsterland Manager

Einen Acker muss man pflügen, bestellen und pflegen über längere Zeit, erst dann kann man ernten. Ganz genauso verhält es sich auch bei einem Unternehmen – weiß der gebürtige Landwirtssohn Dr. Clemens Schwerdtfeger, Gründer und Geschäftsführer der Dr. Schwerdtfeger Personalberatung GmbH & Co. KG. Das Unternehmen mit Hauptsitz im niedersächsischen Emstek sowie weiteren Büros in Warendorf, Ulm und Berlin hilft seinen Mandanten dabei, ihren Unternehmenserfolg zu sichern.

Ein Beitrag von Verena Bittelbrunn in der aktuellen Ausgabe des Münsterland Managers (01/2019).

Titelportrait Münsterland Manager Ausgabe 01/2019

Nächster Beitrag
Kaffee kochen oder Karrieresprungbrett – Assistenz der Geschäftsführung
Vorheriger Beitrag
Dr. Schwerdtfeger Personalberatung wünscht besinnliche Weihnachten
Menü