Zukunft gestalten

Dr. Schwerdtfeger Personalberatung: Aus Einzelunternehmen wird Kommanditgesellschaft. Dirk Grave und Rainer Haske rücken in die Leitung auf.

Mit Wirkung zum 1. Januar 2017 wird die Dr. Schwerdtfeger Personalberatung im 15. Jahr ihres Bestehens in eine Kommanditgesellschaft umgewandelt und firmiert künftig unter dem Namen Dr. Schwerdtfeger Personalberatung GmbH & Co.KG. Gleichzeitig wurden die Berater Rainer Haske und Dirk Grave – beide langjährige Mitarbeiter – zu Prokuristen und Vertretern des Unternehmens berufen. Dr. Schwerdtfeger bleibt alleiniger geschäftsführender Gesellschafter.

Hintergrund der Neuorganisation ist die Weiterentwicklung des Unternehmens im nationalen und internationalen Kontext. Im zurückliegenden Jahr sind dafür bereits die Weichen gestellt worden: Mit weiteren Büros in Ulm und Menden bietet die Dr. Schwerdtfeger Personalberatung Personal suchenden Unternehmen wie potenziellen Bewerbern aus dem gewerblichen und industriellen Mittelstand sowie aus dem Agrar- und Foodsektor über die Grenzen Niedersachsens hinaus bundesweit direkte Ansprache. Auch hat sich das Unternehmen in den vergangenen Jahren personell stetig verstärkt: Beschäftigt werden derzeit 15 Mitarbeiter.

„Mit der Umfirmierung ändert sich nur der Name, nicht aber unsere professionelle Arbeitsweise“, stellt Dr. Clemens Schwerdtfeger klar. „Allein quantitativ zu wachsen ist nicht genug, es geht uns um die Qualität der Personalberatung.“ Das Unternehmen bleibt seinem hohen Anspruch treu und steht mit seinem guten Namen weiterhin für die Markenwerte Vertrauen, Solidität und Partnerschaft. Dass kluge Köpfe überall gefragt sind, wissen die Personalberater aus erster Hand: Die eigenen Personal-Trendstudien im Bereich mittelständische Wirtschaft und für den Agrar- und Lebensmittelsektor sowie die Gehälterstudien sind dafür immer wieder ein deutlicher Beleg.

Menü