Stellenangebote für die Region Nordwest Entwicklung & Technik Stellenbörse

Unternehmen

Unser Mandant, mit Sitz in der Weser-Ems-Region, ist ein weltweit renommierter Produzent aus dem Bereich der Metallverarbeitung. Als „Vollsortimenter“ beliefert das mittelständische Unternehmen den Fachhandel und blickt mittlerweile auf eine lang währende Tradition zurück. Eingebettet in eine international aufgestellte Unternehmensgruppe profitiert unser Mandant von umfassendem branchenübergreifendem Know-How. Im Rahmen einer Alternsnachfolge besetzen wir aktuell die folgende Position


Produktionsleiter (m/w)


Aufgabe


In dieser Funktion übernehmen Sie die personelle wie fachliche Führung sämtlicher Fertigungslinien sowie der Instandhaltung. Sie tragen Verantwortung für die Führung und Entwicklung sowie die Auswahl, Planung und Qualifizierung des Personals des Produktionsbereiches. Im Einzelnen fallen folgende Aufgaben in Ihr Tätigkeitsfeld:

  • Sicherstellung der Produktverfügbarkeiten unter Berücksichtigung der Qualitäts- und Bestandsziele
  • Steuerung des Warenflusses sowie Umsetzung der Prozesse in ein neues ERP-System
  • Kontinuierliche Analyse und Optimierung der Fertigungsprozesse sowie des Material- und Betriebsmitteleinsatzes
  • Sicherstellung der Einhaltung der Budget- und Kostenziele
  • Monitoring

Des Weiteren identifizieren Sie Lean-Potentiale und setzen entsprechende Aktivitäten um, Sie entwickeln einen nachhaltigen Investitionsplan und stellen die Einhaltung der Arbeitssicherheitsvorschriften sicher.


Ihr Profil

Für diese Aufgabe verfügen Sie über ein abgeschlossenes technisches Studium, idealerweise im Maschinenbau und weisen mehrjährige Führungserfahrung in einem produzierenden Unternehmen der Metallverarbeitung auf. Weitere gewünschte Charakteristika sind:

  • Kenntnisse der Zerspanungstechnik
  • Kenntnisse der Wärmebehandlung von Metallprodukten
  • Umsetzungsstärke
  • Prozess- und lösungsorientierte Denkweise
  • Erfahrung in der Umsetzung moderner Fertigungs- und Lean-Management-Philosophien

Außerdem überzeugen Sie durch ein ausgeprägtes Kostenbewusstsein und eine strukturierte, analytische und selbstständige Arbeitsweise sowie durch gute EDV-Kenntnisse im Bereich ERP-Software und einen sicheren Umgang mit der englischen Sprache.


Haben Sie Interesse an dieser vielseitigen, herausfordernden Aufgabe? Dann nehmen wir Ihre Bewerbungsunterlagen unter Wahrung strengster Vertraulichkeit und von Sperrvermerken gerne entgegen. Bei Fragen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner vorab gerne telefonisch zur Verfügung:

07 René Alexander Wessels

Berater
B. A. Wirtschaftswissenschaften

Telefon 04473-9433616
E-Mail wessels@personal-schwerdtfeger.de

Download Visitenkarte als VCF-Datei