Produktionscontroller (m/w/d)

Unternehmen

Bei unserem Mandanten handelt es sich um eine stark wachsende und global agierende Unternehmensgruppe in Familienhand. Im Kerngeschäft hat man sich auf die Produktion und den weltweiten Vertrieb von Erzeugnissen zur Tierernährung sowie im Rahmen der Zukunftssicherung ebenfalls auf den Bereich der Biotechnologie spezialisiert. Für den Geschäftsbereich Agrar sind wir derzeit mit der Besetzung dieser verantwortungsvollen Position beauftragt:

Produktionscontroller (m/w/d)
(Großraum Hamburg)


Ihre Aufgabe

Primäres Ziel Ihrer neuen Aufgabe ist zunächst die Etablierung eines neuen Controllingsystems für mehrere Produktionswerke dieses Geschäftsbereiches. In enger Zusammenarbeit mit der zentralen Controllingabteilung entwickeln Sie zu diesem Zweck ein geeignetes Instrumentarium. Später berichten Sie direkt an die Geschäftsführung des Unternehmens und entwickeln das System stetig sowie bedarfsgerecht weiter.

Zum Verantwortungsbereich zählen zudem folgende Tätigkeiten:

  • Betreuung der Kostenrechnung in SAP CO-PC inkl. z. B. Stammdatenpflege, innerbetriebliche Leistungsverrechnungen, Herstellkostenkalkulationen, Prozessoptimierung in der Produktion
  • Planung inkl. Unterstützung bei der Kapazitäts- und Prozesskostenplanung sowie Erstellung von Businessplänen und Investitionsrechnungen
  • Analyse und Reporting inkl. Aufbereitung und Interpretation von Daten im Rahmen von Soll-ist-Analysen
  • Projektarbeit

Ihr Profil

Als Kandidat für diese Position sollten Sie ein betriebswirtschaftliches Studium (idealerweise mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen/Controlling) oder eine andere adäquate Ausbildung (z. B. auch Wirtschaftsingenieurwesen) erfolgreich absolviert haben. Sie können erste einschlägige Berufserfahrungen vorweisen und haben diese idealerweise in der produzierenden Industrie erlangt. Das ist aber keine Bedingung.

Darüber hinaus ist noch Folgendes wichtig:

  • Sichere Anwenderkenntnisse im Umgang mit SAP FI/CO sowie den MS Office-Programmen
  • Wünschenswert sind Erfahrungen mit SAP BusinessObjects Analysis
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Eigeninitiative sowie strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse

Haben Sie Interesse an dieser herausfordernden Aufgabe und suchen eine langfristige Perspektive in einem sehr gut aufgestellten, international tätigen Familienunternehmen? Dann senden Sie uns gerne Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online über das Bewerbungsformular oder per Mail an den jeweiligen Ansprechpartner zu. Wir behandeln Ihre Bewerbung selbstverständlich absolut vertraulich.

Sie haben Fragen?

Ihr Ansprechpartner Dirk Grave steht Ihnen gerne für einen ersten telefonischen Austausch zur Verfügung

Dirk Grave
Prokurist, Senior Personalberater

Tel. +49 (0) 4473 94336 12
grave@personal-schwerdtfeger.de

Empfehlen Sie diese Stelle:

Unternehmen

Bei unserem Mandanten handelt es sich um eine stark wachsende und global agierende Unternehmensgruppe in Familienhand. Im Kerngeschäft hat man sich auf die Produktion und den weltweiten Vertrieb von Erzeugnissen zur Tierernährung sowie im Rahmen der Zukunftssicherung ebenfalls auf den Bereich der Biotechnologie spezialisiert. Für den Geschäftsbereich Agrar sind wir derzeit mit der Besetzung dieser verantwortungsvollen Position beauftragt:

Produktionscontroller (m/w/d)
(Großraum Hamburg)


Ihre Aufgabe

Primäres Ziel Ihrer neuen Aufgabe ist zunächst die Etablierung eines neuen Controllingsystems für mehrere Produktionswerke dieses Geschäftsbereiches. In enger Zusammenarbeit mit der zentralen Controllingabteilung entwickeln Sie zu diesem Zweck ein geeignetes Instrumentarium. Später berichten Sie direkt an die Geschäftsführung des Unternehmens und entwickeln das System stetig sowie bedarfsgerecht weiter.

Zum Verantwortungsbereich zählen zudem folgende Tätigkeiten:

  • Betreuung der Kostenrechnung in SAP CO-PC inkl. z. B. Stammdatenpflege, innerbetriebliche Leistungsverrechnungen, Herstellkostenkalkulationen, Prozessoptimierung in der Produktion
  • Planung inkl. Unterstützung bei der Kapazitäts- und Prozesskostenplanung sowie Erstellung von Businessplänen und Investitionsrechnungen
  • Analyse und Reporting inkl. Aufbereitung und Interpretation von Daten im Rahmen von Soll-ist-Analysen
  • Projektarbeit

Ihr Profil

Als Kandidat für diese Position sollten Sie ein betriebswirtschaftliches Studium (idealerweise mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen/Controlling) oder eine andere adäquate Ausbildung (z. B. auch Wirtschaftsingenieurwesen) erfolgreich absolviert haben. Sie können erste einschlägige Berufserfahrungen vorweisen und haben diese idealerweise in der produzierenden Industrie erlangt. Das ist aber keine Bedingung.

Darüber hinaus ist noch Folgendes wichtig:

  • Sichere Anwenderkenntnisse im Umgang mit SAP FI/CO sowie den MS Office-Programmen
  • Wünschenswert sind Erfahrungen mit SAP BusinessObjects Analysis
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Eigeninitiative sowie strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse

Haben Sie Interesse an dieser herausfordernden Aufgabe und suchen eine langfristige Perspektive in einem sehr gut aufgestellten, international tätigen Familienunternehmen? Dann senden Sie uns gerne Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online über das Bewerbungsformular oder per Mail an den jeweiligen Ansprechpartner zu. Wir behandeln Ihre Bewerbung selbstverständlich absolut vertraulich.  Bei Fragen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner vorab gerne telefonisch zur Verfügung:

Dirk Grave
Prokurist, Senior Personalberater

Telefon 04473-9433612
E-Mail grave@personal-schwerdtfeger.de

Sie möchten diese Stellenanzeige innerhalb Ihres Netzwerkes weiterempfehlen? Hier haben Sie die Möglichkeit:

Praktikant Agrar (m/w/d)
Abteilungsleitung Baustoffe (m/w/d)
Menü