Produktentwickler Petfood (m/w/d)

Unternehmen

Unser Mandant blickt auf eine lange Unternehmenshistorie zurück und hat sich im Laufe der Jahrzehnte zu einem erfolgreichen und innovativen Produzenten von Snacks für Heimtiere entwickelt. Das Unternehmen ist national wie international tätig und zählt zu den Premiumanbietern in seinem Segment. Aktuell besetzen wir im Rahmen einer Nachfolge die wichtige Position als:

Produktentwickler Petfood (m/w/d)
Nordrhein-Westfalen


Ihre Aufgabe

Ihre neue Aufgabe besteht vor allem in der Entwicklung von neuen Produkten sowie Optimierung von bestehenden Produkten unter Berücksichtigung von tierernährerischen, kaufmännischen und technologischen Aspekten. Zudem beachten Sie einschlägige Gesetzgebung auf dem Weg zum serienreifen Produkt einschließlich der nötigen Dokumentationen. Auch die Optimierung und Weiterentwicklung von Herstellverfahren gehört zu Ihrem Verantwortungsgebiet. Folgende Aufgaben zählen u. a. ebenfalls dazu:

  • Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen
  • Entwicklung und Formulierung von Fragestellungen zur weiteren Bearbeitung durch externe Forschungseinrichtungen in Abstimmung mit dem Vorgesetzten
  • Rezepturmanagement / Erfassung und kontinuierliche Pflege von Rohstoff- und Rezepturdaten
  • Festlegung der zu spezifizierenden Details für Rohstoffe, Fertig- und Handelsware als Vorgabe für Einkaufs-Spezifikationen
  • Auswertung und Bewertung von Analyseergebnissen inkl. Erstellen von Ergebnispräsentationen.

Ihr Profil

Für diese Aufgabe sollten Sie eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Ingenieurwissenschaften mit Schwerpunkt Lebensmitteltechnik oder eine vergleichbare Qualifikation mit vertieften Kenntnissen in der Verfahrenstechnik vorweisen können. Idealerweise kann diese durch umfangreiche Erfahrung auf dem Gebiet der Produktentwicklung in einer ähnlichen Position im Bereich der Konsumgüterindustrie (FMCG), idealerweise in der Heimtier- oder Lebensmittelbranche, ergänzt werden. Daneben ist noch Folgendes wichtig:

  • Fundiertes Wissen bzgl. Rohstoffen und Zusatzstoffen (Herkunft, Herstellverfahren, wertbestimmende Eigenschaften) soweit Sie damit bisher bereits zu tun hatten
  • Kenntnisse im Projektmanagementkenntnisse
  • Gute Kenntnisse in Sensorik sowie Grundlagen in Lebensmittelrecht
  • Gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie lösungsorientierte und strukturierte Denk- und Arbeitsweise
  • Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache und gute Kenntnisse aller gängigen MS-Office-Programme / SAP-Kenntnisse wären wünschenswert, sind aber keine Bedingung

Haben Sie Interesse an dieser herausfordernden Tätigkeit bei einem mittelständischen Unternehmen, das in einer stetig wachsenden Branche zu den Top-Anbietern gehört? Dann senden Sie uns gerne Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online über das Bewerbungsformular oder per Mail an den jeweiligen Ansprechpartner zu. Wir behandeln Ihre Bewerbung selbstverständlich absolut vertraulich.

Sie haben Fragen?

Ihr Ansprechpartner Dirk Grave steht Ihnen gerne für einen ersten telefonischen Austausch zur Verfügung

 

Dirk Grave
Prokurist & Senior Personalberater

Tel. +49 (0) 4473 94336 12
grave@personal-schwerdtfeger.de

Empfehlen Sie diese Stelle:

Unternehmen

Unser Mandant blickt auf eine lange Unternehmenshistorie zurück und hat sich im Laufe der Jahrzehnte zu einem erfolgreichen und innovativen Produzenten von Snacks für Heimtiere entwickelt. Das Unternehmen ist national wie international tätig und zählt zu den Premiumanbietern in seinem Segment. Aktuell besetzen wir im Rahmen einer Nachfolge die wichtige Position als:

Produktentwickler Petfood (m/w/d)
Nordrhein-Westfalen


Ihre Aufgabe

Ihre neue Aufgabe besteht vor allem in der Entwicklung von neuen Produkten sowie Optimierung von bestehenden Produkten unter Berücksichtigung von tierernährerischen, kaufmännischen und technologischen Aspekten. Zudem beachten Sie einschlägige Gesetzgebung auf dem Weg zum serienreifen Produkt einschließlich der nötigen Dokumentationen. Auch die Optimierung und Weiterentwicklung von Herstellverfahren gehört zu Ihrem Verantwortungsgebiet. Folgende Aufgaben zählen u. a. ebenfalls dazu:

  • Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen
  • Entwicklung und Formulierung von Fragestellungen zur weiteren Bearbeitung durch externe Forschungseinrichtungen in Abstimmung mit dem Vorgesetzten
  • Rezepturmanagement / Erfassung und kontinuierliche Pflege von Rohstoff- und Rezepturdaten
  • Festlegung der zu spezifizierenden Details für Rohstoffe, Fertig- und Handelsware als Vorgabe für Einkaufs-Spezifikationen
  • Auswertung und Bewertung von Analyseergebnissen inkl. Erstellen von Ergebnispräsentationen.

Ihr Profil

Für diese Aufgabe sollten Sie eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Ingenieurwissenschaften mit Schwerpunkt Lebensmitteltechnik oder eine vergleichbare Qualifikation mit vertieften Kenntnissen in der Verfahrenstechnik vorweisen können. Idealerweise kann diese durch umfangreiche Erfahrung auf dem Gebiet der Produktentwicklung in einer ähnlichen Position im Bereich der Konsumgüterindustrie (FMCG), idealerweise in der Heimtier- oder Lebensmittelbranche, ergänzt werden. Daneben ist noch Folgendes wichtig:

  • Fundiertes Wissen bzgl. Rohstoffen und Zusatzstoffen (Herkunft, Herstellverfahren, wertbestimmende Eigenschaften) soweit Sie damit bisher bereits zu tun hatten
  • Kenntnisse im Projektmanagementkenntnisse
  • Gute Kenntnisse in Sensorik sowie Grundlagen in Lebensmittelrecht
  • Gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie lösungsorientierte und strukturierte Denk- und Arbeitsweise
  • Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache und gute Kenntnisse aller gängigen MS-Office-Programme / SAP-Kenntnisse wären wünschenswert, sind aber keine Bedingung

Haben Sie Interesse an dieser herausfordernden Tätigkeit bei einem mittelständischen Unternehmen, das in einer stetig wachsenden Branche zu den Top-Anbietern gehört? Dann senden Sie uns gerne Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online über das Bewerbungsformular oder per Mail an den jeweiligen Ansprechpartner zu. Wir behandeln Ihre Bewerbung selbstverständlich absolut vertraulich.  Bei Fragen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner vorab gerne telefonisch zur Verfügung:

Dirk Grave
Prokurist, Senior Personalberater

Telefon 04473-9433612
E-Mail grave@personal-schwerdtfeger.de

Sie möchten diese Stellenanzeige innerhalb Ihres Netzwerkes weiterempfehlen? Hier haben Sie die Möglichkeit:

Menü