Gehaltsstudie 2017: Fachkräfte im Agribusiness sind begehrt

Die Unternehmen müssen sich anstrengen!

Die Gehälter in der Agrarbranche sind in den letzten drei Jahren weiter gestiegen. Das belegt die 2. Auflage unserer Vergütungsstüdie "So zahlt das Agribusiness in Deutschland". Sie gibt den Unternehmen wertvolle Hinweise, was Fachkräfte erwarten und wie man sie binden kann. Ein vernünftiges Gehalt ist nicht alles.

Weiterlesen ...

Die jungen Mitarbeiter laufen schneller, aber die Alten kennen die Abkürzungen

Ältere Arbeitnehmer und ihr Potenzial für Ihr Unternehmen

Muss denn mit 65 Jahren schon Schluss sein? Ältere Arbeitnehmer wollen durchaus noch etwas tun. Natürlich trägt auch die Angst vor Altersarmut dazu bei, aber für den Großteil der Arbeitnehmer im Rentenalter ist die Arbeit positiv besetzt. Die Zahl der Arbeitnehmer hat sich in den letzten 10 Jahren fast verdoppelt. Im Jahr 2016 betrug sie 942.000.

Weiterlesen ...

Home Office - Die angenehmere Art zu arbeiten? - Ein Interview mit M.Sc. agrar Anne Voss & Dr. Clemens Schwerdtfeger

In Deutschland nutzt gut jeder vierte Arbeitnehmer ab und zu die Möglichkeit des Home-Office. Doch wie sinnvoll ist das Arbeiten von Zuhause? Ist das Arbeiten wirklich produktiver oder ist man eher durch das häusliche Umfeld abgelenkt?

Wir haben unsere Kollegin Anne Voss, Beraterin bei der Dr. Schwerdtfeger Agri HR Consult, sowie Herrn Dr. Schwerdtfeger auf Arbeitgeberseite zu diesem Thema befragt.

Weiterlesen ...

Mein Weg in die Personalberatung - Ein Interview mit Rainer Haske

Der Beruf des Personalberaters ist rechtlich nicht geschützt und eine spezifische Ausbildung in Form eines Studiums oder einer klassischen Ausbildung gibt es nicht. Der Weg in das facettenreiche Berufsfeld des Personalberaters kann daher über verschiedene Wege erfolgen. Dabei kommt es weit mehr als nur auf das richtige Studium an.

Seit November 2012 ist Rainer Haske Teil der Dr. Schwerdtfeger Personalberatung. Heute ist er Prokurist und Teamleiter der Agri HR Consult. Wir haben ihm mal etwas auf den Zahn gefühlt und ihn von seinem Weg in die Personalberatung berichten lassen.

Weiterlesen ...

Seriöse Personalberatung vs. unstrukturierte Versendung von Lebensläufen

„Ich habe genau den perfekten Kandidaten für die Stelle, die Sie auf Ihrer Homepage ausgeschrieben haben. Ich schicke Ihnen das Profil direkt einmal zu!“ So oder so ähnlich klingen viele Anrufe, die Personalentscheider heute tagtäglich ereilen. Aber wofür stehen diese Anrufe? Die verheißungsvolle Lösung aller Schwierigkeiten und Herausforderungen im Recruiting oder einfach nur eine ungewollte Störung im Arbeitstag, die einen aus den eigentlichen Aufgaben herausreißt? Und weiß der Kandidat eigentlich, dass seine Unterlagen so einfach an Unternehmen versendet werden? Was hatte der Herr am Telefon noch gleich gesagt - er sei Personalberater. Kann das überhaupt sein?

Weiterlesen ...

Südoldenburger Karrieretage erstmals in Hohenheim durchgeführt

Das seit einigen Jahren erfolgreiche Konzept der Südoldenburger Karrieretage wurde Anfang April in Zusammenarbeit mit dem Hochschulteam Agrar und dem Career Center der Universität Hohenheim nach Süddeutschland übertragen. Während der zweitägigen Veranstaltung konnten 21 Studenten der Agrarwissenschaften sich fit für den Berufseinstieg machen und potenzielle Arbeitgeber kennenlernen.

Weiterlesen ...

Downloads

Unsere aktuelle Broschüre können Sie hier herunterladen oder direkt online durchblättern.

Abonnieren

Bleiben Sie mit unserem RSS-Feed auf dem Laufenden.

Feed abonnieren feed-image